Inklusion

Inklusion

"Inklusion heißt Willkommen-Sein!" (Miteinander Leben Lernen e.V.)

Inklusion ist ein gesellschaftspolitischer Ansatz, der die Vielfalt und Verschiedenartigkeit der Menschen als Chance ansieht. Ziel ist die Einbeziehung aller Kinder und Erwachsenen - ob jung oder alt, mit oder ohne Behinderung mit oder ohne Migrationshintergrund - in einen erfolgreichen Bildungsprozess und ihre gesellschaftliche Teilhabe. Es gilt, Barrieren für eine solche Teilhabe zu erkennen und zu beseitigen. Alle werden als  In Osterholz-Scharmbeck haben sich viele Menschen und Einrichtungen auf diesen Weg gemacht.

Der Campus trägt dazu auf verschiedenen Wegen bei: durch die pädagogische Arbeit der Schulen, durch niedrigschwellige Beratungs- und Begegnungsangebote, durch stärkenorientierte Angebote für Kinder und Jugendliche und durch die Fort- und Weiterbildung für pädagogisch Tätige zu Inklusionsthemen. Leitvorstellung ist die Entwicklung des Campus zu einem inklusiven Lernort für lebenslanges Lernen.

Dabei kann aufgebaut werden

  • auf der Schaffung eines lokalen Inklusionsnetzwerks und die Entwicklung von Fortbildungsangeboten im Rahmen des Projekts LINES,
  • auf den Erfahrungen der Volkshochschule mit inklusiver Weiterbildung.