Fotobanner-Fachtag-260417

Fachtag Umgang mit Heterogenität - Wege zum personalisierten Lernen

Seit mehreren Schuljahren schon verändert sich für die Schulen aller Schulformen die Schülerschaft. Nicht nur die Einführung der inklusiven Schule, auch die gesellschaftliche Entwicklung führt zu einer immer stärkeren Heterogenität. Individualisierte und differenzierte Lernorganisationen stellen zum Teil große Herausforderungen dar.

Welche Ansätze und Möglichkeiten gibt es, die inklusive Schule gelingen zu lassen? Welche Lernbeispiele gibt es, um beispielhaft für die eigene Arbeit Anregungen, Impulse, Motivation und neue Lust zu bekommen?

Beim Fachtag am 26. und 27.4.2017 bearbeiteten über 90 Lehrkräfte aller Schulformen diese Fragen gemeinsam mit dem renommierten Pädagogen und Psychologen Andreas Müller und Referentinnen und Referenten aus Best Practice-Schulen.

Kurzbericht über den Fachtag

Programm

Fachtagsflyer

Fotoimpressionen

Diashow vom Fachtag (Fotos: Sonja K. Sancken)

Materialien

Input und Kurzworkshops "Personalisiertes Lernen"
Referent: Andreas Müller, Institut Beatenberg/Schweiz
Vortrag "Menschen sind lernfähig, aber unbelehrbar. - Das Lernen organisieren, nicht das Lehren."
Folie "Totes Pferd"
Folien "Pädagogische Souveränität"
Hattie-Karten

Vortrag "Neues Lernen - Wissenskultur von morgen"
Referent: Stefan Niemann, SICHT.weise
Vortragsfolien

Werkstatt "Vielfalt als positive Herausforderung für Unterricht und Schulen"
Referentin: Meike Baasen, bis 2016 Grundschule Buntentorsteinweg/Bremen

Werkstatt "Inklusive Schul- und Unterrichtskultur"
Referent/innen: Rainer Kudlek und Kirsten Heinze, Grundschule Hanseschule/Winsen-Luhe)
Fotoprotokoll

Werkstatt "Personalisiertes Lernen in altersgemischten Klassen"
Referentin: Ute Hussak-Thomsen, Grundschule Buschhausen/Osterholz-Scharmbeck
Vortragsfolien

Werkstatt "Lernen in Lernlandschaften"
Referenten: Dietmar Krause und Eiko Nörtemann, Oberschule Lernhaus im Campus/Osterholz-Scharmbeck)
Vortragsfolien "Lernen in Lernlandschaften"
Vortragsfolien "Lernaufgaben und Lernjobs"

Werkstatt "Schule auf dem Weg in personalisierte Lernsettings"
Referent:Thilo Engelhardt, Gemeinschaftsschule Waldparkschule/Heidelberg
Vortragsfolien

Werkstatt "Umgang mit Heterogenität durch Inselunterricht"
Referent/innen: Sebastian Fischer und Diana Thomas, Oberschule-von-Ravensberg-Schule, Bersenbrück
Vortragsfolien "Umgang mit Heterogenität durch Inselunterricht"
Fotodokumentation der Stellwände
Vorläufiges INSEL-Konzept
Schatzkiste Mathematik (Klasse 6)
Schatzkiste Deutsch (Klasse 6)
Kompetenzraster Englisch (Klasse 6)
Schatzkiste Englisch (Klasse 6), G-Kurs
Schatzkiste Englisch (Klasse 6), F-Kurs
Schatzkiste Englisch (Klasse 6), E-Kurs

Kontakt

Organisation:

Ulrike Baumheier
Frau
Dr. Ulrike Baumheier
 
Stadt Osterholz-Scharmbeck
Campusmanagerin
Bildungshaus im Campus
Adresse: Lange Straße 28, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: (04791) 17 - 520
Fax: (04791) 17 - 44 520
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.osterholz-scharmbeck.de
   
   

Kooperationspartner:

SichtWeise-Logo-4K-2013-11-27

Herr
Stefan Niemann
 
Persönlicher Trainer
 
 
Adresse: Maulhoop 24, 27283 Verden
Telefon: (04231) 90 91 68
Fax: (04231) 90 91 69
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.sichtweise-beratung.de